GBD WebSuite
GBD WebSuite

Changelog Release 3

Release 3 der GBD WebSuite wurde im Juni 2019 veröffentlicht.

Support für Daten aus MSSQL Datenbanken
"flatten" von QGIS Layergruppen
Optimierung der Funktion "Räumliche Flurstücksuche

Darüber hinaus wurden von Version zu Version zahlreiche kleine und große Bugfixes und Verbesserungen durchgeführt.

Support für Daten aus MSSQL Datenbanken
Die GBD WebSuite unterstützt zusätzlich zu PostgreSQL nun auch MSSQL, als Datenbank für Daten, die über ein QGIS Projekt visualisiert werden sollen.
"flatten" von QGIS Layergruppen
Das "flatten" bzw bündeln von QGIS Layergruppen ist jetzt möglich. Dadurch kann bestimmt werden, bis zu welcher Ebenentiefe (QGIS Layergruppe) eine Baumstruktur mit Ihren Untergruppen in der GBD WebSuite dargestellt wird. Gebündelte Layer werden als ein Layer dargestellt.



Weitere Informationen dazu finden Sie im Benutzerhandbuch.
Optimierung der Funktion "Räumliche Flurstücksuche
Die Funktion "Räumliche Flurstücksuche" und das Werkzeug "Räumliche Suche" wurden in ihrer Funktionalität und Bedienung synchronisiert. So ist die Verwendung intuitiver.



Weitere Informationen dazu finden Sie im Benutzerhandbuch.